Standardsprache Einfache Sprache

Rathaus

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen - sprechen Sie uns an!

Dienstleistung

Grundstücke - Erwerb und Veräußerung von Grundvermögen (Vermarktung von Wohnbaugrundstücken und Gewerbegrundstücken)

^
Mitarbeiter
^
Zugehörigkeit zu
^
weitere Hinweise
Weitere Hinweise:
 
Derzeit stehen keine gemeindeeigenen Wohnbaugrundstücke zur Verfügung, auch noch nicht im Neubaugebiet Weiermatten im Ortsteil Wolfenweiler. Mit den Arbeiten zur Erschließung des Baugebiets Weiermatten wird voraussichtlich frühestens im ersten Jahresdrittel 2019 begonnen werden können. Vorher ist auch nicht mit der Vermarktung der Grundstücke der Gemeinde zu rechnen.
 
Bitte beachten Sie, dass der weitaus überwiegende Teil der Flächen im Baugebiet Weiermatten den privaten Grundstückseigentümern verbleibt. Das Grundstücksangebot der Gemeinde wird voraussichtlich 1.719 m² von insgesamt 21.205 m² ausmachen. Der Gemeinde werden nur  drei Grundstücke für Doppelhaushälften (273 m², 273 m² und 289 m²) und 4 Grundstücke für Hausgruppen  ( 265 m², 177 m², 177 m² und 265 m² ) zur Verfügung stehen. Kaufinteressenten empfehlen wir dringend auch die Suche auf dem privaten Immobilienmarkt. Der Verkauf von Grundstücken im privaten Eigentum ist auch zeitlich unabhängig vom Verkauf von gemeindeeigenen Bauplätzen.
 
Sollten Sie Interesse am Erwerb eines Wohnbaugrundstücks der Gemeinde Schallstadt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Kontaktdaten (Name, Vorname, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonverbindung) an heribert.weirich@schallstadt.de . Dann können wir Ihnen zu gegebener Zeit jeweils ein Exposé zu unserem Angebot mit Bewerbungsunterlagen per E-Mail überlassen.
 
Wichtiger Hinweis: Bitte erteilen Sie uns jeweils ausdrücklich noch Ihre Einwilligung (E-mail ist ausreichend) gemäß Artikel 6  Abs. 1 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), damit wir Ihre personenbezogenen Daten speichern und bearbeiten dürfen.
Die Einwilligung gilt nur für den Zweck, dass wir Ihr Interesse an einem Wohnbaugrundstück der Gemeinde Schallstadt vormerken und Ihnen zu gegebener Zeit Bewerbungsunterlagen per e-mail übersenden können. Die Telefonverbindung dient dem Zweck, dass wir Sie telefonisch informieren können, wenn eine E-mail nicht zustellbar ist. Verantwortlicher im Sinne von Art. 4 Nr. 11 DS-GVO ist das Bürgermeisteramt Schallstadt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, jedoch nicht rückwirkend.
 
Bei Interesse an einem Gewerbegrundstück geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten (Name, Vorname, Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) und Ihre Homepage, eine Kurzbeschreibung Ihres Betriebes, die Mitarbeiterzahlen (Vollzeit/Teilzeit) und Ihren Flächenbedarf bekannt. Erteilen Sie uns bitte mit Ihrer Zuschrift gleichzeitig Ihre Einwilligung (E-Mail ist ausreichend) gemäß Artikel 6 Abs. 1 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), damit wir Ihre personenbezogenen Daten speichern und bearbeiten dürfen. Die Einwilligung gilt nur für den Zweck, dass wir Ihr Interesse an einem Gewerbegrundstück der Gemeinde Schallstadt beziehungsweise Ihre Bewerbung vormerken, Sie kontaktieren und Ihre Daten auch dem Gemeinderat bekanntgeben können. Verantwortlicher im Sinne von Art. 4 Nr. 11 DS-GVO ist das Bürgermeisteramt Schallstadt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, jedoch nicht rückwirkend.


Text2Speech: Lassen Sie sich den Text vorlesen

Gemeinde Schallstadt

  • Bürgermeisteramt Schallstadt
  • Kirchstraße 16
  • 79227 Schallstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK